Logo Energieausweis-Zentrale Logo Energieausweis-Zentrale Logo Land Vorarlberg Logo Land Vorarlberg

EAWZ-Jahresrückblick 2017

 (20. 12. 2017)

Ein ereignisreiches und arbeitsreiches Jahr neigt sich schon langsam dem Ende entgegen. Der Jahreswechsel bietet Gelegenheit das Jahr 2017 noch einmal Revue passieren zu lassen. Gleichzeitig möchten wir die Gelegenheit nutzen um Ihnen und ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr zu wünschen! 

 

Unser Jahr 2017 begann mit vielen Neuerungen und Herausforderungen. Seit dem 1.1.2017 wird die EAWZ nicht mehr durch das Energieinstitut Vorarlberg sondern direkt durch das Amt der Vorarlberger Landesregierung betreut und weiterentwickelt. Mit dieser Umstellung haben auch wir, Stefanie und Martin, unseren Arbeitsplatz ins Landhaus verlegt.

Die zweite große Herausforderung zu Jahresbeginn war das Inkrafttreten der neuen baurechtlichen Anforderungen (BTV 97/2016 und BEV 96/2016). Mit der neuen Bautechnikverordnung hat unter anderem ein Wechsel von der OIB RL6 (2011) auf die Fassung von 2015 stattgefunden. Dies hat im Hintergrund einen großen Anpassungsaufwand für die Hersteller der EAW-Berechnungsprogramme und die EAWZ nach sich gezogen. Rechtsgültige Energieausweise konnten ab März 2017 ausgestellt werden. An dieser Stelle möchten wir uns ganz besonders bei allen Energieausweiserstellern für ihr Verständnis und ihre Geduld bedanken!

Im April konnten wir die neue Startseite der EAWZ veröffentlichen. Sie wurde speziell für Erstbesucher, wie interessierte Bürger oder auch angehende Energieausweisersteller optimiert. Wichtige Informationen rund um das Thema Energieausweis, können jetzt noch schneller, und zwar direkt auf der Startseite, gefunden werden. Alt bewährtes wurde optisch attraktiver gestaltet, wichtigen grundlegenden Erstinformationen wurde mehr Platz eingeräumt. Wir hoffen Ihnen gefällt das neue Layout genauso gut wie uns.

Anfang Dezember ist dann auch der EAWZ-Server in die VTG umgezogen. Mit diesem Umzug ist die EAWZ nun vollständig im Amt der Vorarlberger Landesregierung angekommen. Dank der guten Zusammenarbeit des früheren Providers, der VTG, den EAWZ-Programmierern sowie der hausinternen Informatik-Abteilung konnte der Umzug reibungslos durchgeführt werden. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Beteiligten!

Bevor wir uns im kommenden Jahr neuen Herausforderungen widmen, halten wir kurz Inne und danken Ihnen allen für ein erfolgreiches Jahr 2017!

Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage, erholsame Ferien und einen guten Rutsch ins Jahr 2018. Bis zum nächsten Jahr!


Link auf diese Seite: https://www.eawz.at/?SI=2142721820

zurück