Logo Energieausweis-Zentrale Logo Land Vorarlberg

Wie ist in der OIB RL6 der Begriff Nutzfläche zu interpretieren?

 (21. 8. 2008)

Diese Meldung unterstützt die Umsetzung der rechtlichen Grundlagen im Zeitraum 1. 1. 2008 bis 31. 12. 2012

In den Punkten 2.4.1.2, 2.6.1.2, 7.6 der OIB-Richtlinie 6 und in den OIB-Begriffsbestimmungen beim Begriff "umfassende Sanierung" wird die Bezeichnung "Nutzfläche" verwendet.

Gemeint ist dabei die konditionierte Netto-Grundfläche (unter der Annahme, dass die Funktions- und Verkehrsflächen in der Regel nicht konditioniert sind).

Die Flächen sind gemäß ÖNORM B 1800 zu bestimmen (Detailfestlegungen der ÖNORM B 8110-6 sind zu berücksichtigen)
Sofern die Netto-Grundfläche nicht explizit berechnet wurde, kann diese wie folgt ermittelt werden:

NGF = 0,8 x BGF

konditionierte Netto Grundfläche = 0,8 * konditionierte Bruttogrundfläche

zur OIB-Richtlinie 6
zu OIB-Begriffsbestimmungen 

 

 


Link auf diese Seite: https://www.eawz.at/?SI=2142699853

zurück