Logo Energieausweis-Zentrale Logo Land Vorarlberg

Wer ist berechtigt Energieausweise auszustellen?

 (30. 12. 2007)

In Umsetzung der EU-Richtlinie 2002/91/EG über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden wird in der Vorarlberger Baueingabeverordnung für bestimmte Gebäude verpflichtend ab 1.1.2008 der Energieausweis gefordert. Eine Person welche diese Tätigkeiten verrichtet, benötigt für die Erfassung des Istzustandes eines Gebäudes sowie der in weiterer Folge erforderlichen Berechnungen der Gesamtenergieeffizienz jedenfalls bauphysikalische und entsprechende technische Kenntnisse.

 

Aufgrund dieses Sachverhaltes wird die Rechtsauffassung vertreten, dass im Rahmen der Gewerbeordnung (1) Baumeister, Zimmermeister, Gas- und Sanitärtechnik gem. § 94 Z. 25 GewO 1994, Heizungstechnik, Lüftungstechnik gem. § 94 Z. 31 GewO 1994 (verbundenes Handwerk), Gewerbe Elektrotechnik, Kälte- und Klimatechnik 

sowie einschlägige


Technische Büros-Ingenieurbüros qualifiziert und berechtigt sind, derartige Tätigkeiten als Haupttätigkeit zu verrichten bzw. derartige Ausweise auszustellen. Als einschlägige Fachrichtungen bei Technischen Büros werden die Fachrichtungen Bauphysik, Umwelttechnik, Technische Physik, Maschinenbau, Innenarchitektur (nur für bestehende Gebäude), Elektrotechnik, Verfahrenstechnik und Gebäudetechnik (Installation, Heizungs- und Klimatechnik) angesehen.

 

Zudem sind einschlägige Ziviltechniker (2) (Architekten, Zivilingenieure, Ingenieurkonsulenten für Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen - Bauwesen, Technische Physik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau und Gebäudetechnik) aufgrund des Ziviltechnikergesetzes befähigt und qualifiziert, Energieausweise auszustellen.

Weitere Informationen können sie auch aus dem Schreiben der Wirtschaftskammer Österreich (PDF, 142 KB) entnehmen

Für Fragen sowie für die Erlangung entsprechender Gewerbeberechtigungen sind die Abteilungen Wirtschaft und Umweltschutz der jeweiligen Bezirkshauptmannschaften bzw. bei Fragen zur Erlangung der Ziviltechnikerbefugnis die Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten zuständig.

 

Quelle:
(1) Stellungnahme der Abteilung VIb-Wirtschaftsrecht - Amt der Vorarlberger Landesregierung
(2) Stellungnahme Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit vom 15.11.2007
(3) Stellungnahme Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit vom 28.02.2008

 

Hier finden Sie eine freie Liste von Energieausweiser-Erstellern


Link auf diese Seite: https://www.eawz.at/?SI=2142699010

zurück